The vast history and heritage of Schweppes goes back to over 235 years. Nowadays, its trademark ownership and commercialization belongs to different companies around the world. Schweppes International Limited, a company of Suntory Beverage & Food Ltd, is proprietor of the Schweppes® trademark and its associated business in the following countries: Andorra, Austria, Belgium, Czech Republic, Denmark, Finland, France, Germany, Hungary, Italy , Liechtenstein, Luxembourg, Monaco, The Netherlands, Norway, Poland, Portugal , San Marino, Slovakia, Spain, Sweden and Switzerland

Schweppes

Moussaka mit Rohschinken

Zutaten

  • 6 grosse Auberginen
  • 8 Scheiben Rohschinken
  • 750 ml Tomatenpüree (passierte Tomaten)
  • 6 Scheiben geschnittener Mozzarella
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 1 Esslöffel Zucker

Zubereitung

  1. Aubergine waschen, in Streifen schneiden und salzen
  2. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, die Aubergine grillieren und zur Seite stellen.
  3. Während Sie die Aubergine grillieren, erwärmen Sie einen Kochtopf mit einem Esslöffel Olivenöl und geben das Tomatenpüree hinein; während des Erhitzens gelegentlich umrühren. Den Esslöffel Zucker, Pfeffer, Oregano hinzugeben, ca. 10 Minuten erhitzen und dann zur Seite stellen.
  4. Ofen auf 180°C vorheizen.
  5. Die Moussaka wird in einer Auflaufform zubereitet.
  6. Mit einer Schöpfkelle auf dem Boden der Form etwas Tomatensauce verteilen, darauf eine Schicht Aubergine und anschliessend eine Schicht Schinken geben. Vorgang wiederholen. Eine weitere Schicht Tomatensauce, Aubergine und Schinken hinzugeben, dies mindestens 3-4 Mal wiederholen, die letzte Lage mit Tomatensauce und Mozzarella abschliessen. Oregano darüberstreuen.
  7. Im Backofen gratinieren, bis der Mozzarella Farbe annimmt.

Tipps: In diesem Rezept wurde Tomatensauce (passata) verwendet, ideal wäre allerdings eine selbstgemachte Tomatensauce.

Geniessen Sie dieses Rezept mit Schweppes Bitter Lemon – garniert mit Orangenschale und Basilikum.