The vast history and heritage of Schweppes goes back to over 235 years. Nowadays, its trademark ownership and commercialization belongs to different companies around the world. Schweppes International Limited, a company of Suntory Beverage & Food Ltd, is proprietor of the Schweppes® trademark and its associated business in the following countries: Andorra, Austria, Belgium, Czech Republic, Denmark, Finland, France, Germany, Hungary, Italy , Liechtenstein, Luxembourg, Monaco, The Netherlands, Norway, Poland, Portugal , San Marino, Slovakia, Spain, Sweden and Switzerland

Schweppes

Ceviche de Corvina (Seebarsch)

Zutaten

  • 600 g Seebarschfilet
  • 4 rote Zwiebeln
  • Zitronensaft
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 gelbe/grüne Paprika
  • Saft von 2 Limetten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Koriander
  • 10 cl Schweppes Ginger Ale
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in Streifen schneiden und zusammen mit dem Zitronensaft und Salz für mindestens 20 Minuten in eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser geben. Danach unter viel Wasser abspülen und vollständig abtrocknen.
  2. Nach Gusto den Fisch in Streifen oder Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Zu der Zwiebel und den ebenfalls in Streifen geschnittenen Paprika geben. Zum Schluss den Esslöffel Olivenöl, Limettensaft, Schweppes Ginger Ale, sehr fein gehackten Koriander und Gewürze hinzugeben. 
  3. Alles gut verrühren und in den Kühlschrank stellen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist.
  4. Anschliessend servieren.

Tipps: Der Fisch kann durch Shrimps oder jeden anderen Fisch ersetzt werden, der auf dieselbe Art zubereitet werden kann.